Veranstaltungen

27.-29. Sep. 2017: 3. Internationales Symposium zum Thema Resilienz-Forschung in Mainz

Auf dem Symposium werden jüngste Ergebnisse der Resilienz-Forschung am Tier und am Menschen diskutiert.

Der Veranstaltungsort ist in 30 Minuten vom Flughafen Frankfurt am Main aus zu erreichen.

Bisher bestätigte Sprecher:
George Bonanno, Columbia University
Angelique O.J. Cramer, Tilburg University
Michelle Craske, UCLA
Sevil Duvarci, Goethe University Frankfurt
René Hen, Columbia University
Bo Li, Cold Spring Harbor
Isabelle Mansuy, University of Zurich
Kerry Ressler, Harvard University
Scott Russo, Mount Sinai School of Medicine
Anne-Laura van Harmelen, Cambridge University

Hier finden Sie weitere Informationen zum Symposium.

Informationen zur letztjährigen Veranstaltung gibt es hier.

 

11. Jan.-15. Nov. 2017: Mainzer Resilienz Gespräche

Um das spannende Thema Resilienz sowohl der Öffentlichkeit als auch dem interessierten Fachpublikum zugänglich zu machen, laden wir zu den "Mainzer Resilienz Gesprächen" regelmäßig führende Wissenschaftler auf diesem Gebiet ein, ihre Forschung bei uns vorzustellen.

Die Gespräche finden jeweils mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr auf dem Campus der JGU in Mainz statt und beinhalten einen 60-minütigen Vortrag mit anschließender Diskussion. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer zum Download.